fbpx

Heber

Fördertechnik auf dem nächsten Level

Der variable Robotunits Heber ermöglicht den energieeffizienten Transport von Fördergut auf zwei Ebenen in Industrie und Produktion. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 m/s und einer Beschleunigung von bis zu 3 m/s² wird Transportgut in formstabilen Behältern an den richtigen Ort befördert. Die Förderhöhe beträgt im Standard bis zu 5 Meter. Der Clou: Die komplette Fördertechnik aus dem Robotunits Baukasten ist integrierbar. Für Rollenfördereranlagen ist der Heber als Plug and Play Lösung erhältlich. So wird Fördern auf zwei Ebenen zum Kinderspiel.

ICO_Info Created with Sketch. Details

Features

ICO_Film Created with Sketch. Videos

ICO_Downloads Created with Sketch. Downloads

ICO_Anfrage Created with Sketch. Anfrage

CAD-Daten

  • Heber für Rollenförderer R5L

    Heber für Rollenförderer
    • Fördern auf zwei Ebenen möglich, Hub im Standard bis 5m
    • Für Fördergut bis zu 50 kg in formstabilen Behältern
    • Geschwindigkeit bis 1 m/s, Beschleunigung bis 3 m/s²
  • Fakten

    • Plug-and-Play bei Rollenfördereranlagen
    • Hub im Standard bis 5 m
    • Komplette Robotunits Fördertechnik in Heber integrierbar
  • Nutzen

    • Keine Steuerung erforderlich
    • Fördern auf zwei Ebenen möglich
    • Multifunktionaler Einsatz

Im Überblick: Einzigartige Vorteile der Fördertechnik

Von A, wie Außergewöhnlich kurze Lieferzeiten, bis Z, wie Zeitgewinn: Die Fördertechnik von Robotunits bietet auf Ihre Anforderungen eine optimale Lösung.

  • Außergewöhnlich kurze Lieferzeiten

    • Produktionszeit Ihres individuellen Förderbandes: 5 Arbeitstage
    • Just-In-Time Lieferungen
  • Länge mal Breite maßgeschneidert

    • frei wählbare Rahmenbreite zwischen 40 mm und 1200 mm
    • frei wählbare Förderbandlänge bis 12 m, darüberhinaus nach Absprache
    • vormontierter und höhenverstellbarer Unterbau optional
  • Flexibilität bei Art und Position des Antriebs

    • frei wählbare Antriebsarten
    • individuell positionierbare Antriebe (seitlich, unten, mittig)
  • Geschwindigkeit

    • optimale Anpassung der Förderbandgeschwindigkeit an spezifische Anforderungen
    • Geschwindigkeitsregler optional
  • Umlenkvarianten

    • Rollenumlenkung dimensioniert entsprechend der Bauhöhen
    • Messerkantenumlenkung Ø 16 mm für die Übergabe von Kleinteilen
  • Individuelle Gurtwahl

    • Gurt für Staubetrieb
    • Gurt für Steigbetrieb
    • Gurt für spezifische Anforderungen (z. B. Querstege)
  • Beförderung mit System

    • voll kompatibel mit allen Profilgrößen
    • durchgehend einheitliche 14 mm Nut
    • freie Nuten auf beiden Längsseiten des Förderbandes für Anbauten (z.B. Stoppvorrichtungen)
  • Zeit gewinnen, Kosten reduzieren

    • aussergewöhnlich kurze Lieferzeiten
    • schnelle Konfiguration maßgeschneiderter Förderbänder
    • jedes Förderband ist bereits montiert und getestet
    • hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sicherheit

    • selbstjustierender Eingreifschutz zwischen Förderbandrolle und Gleitblech
    • Riemenabdeckung mit Sichtfenster für visuelle Kontrolle
    • CE-zertifizierte Förderbänder mit vollständiger Dokumentation
  • ICO_Play Created with Sketch.

Anfrageformular

Senden Sie uns Ihre Anfrage, wir informieren Sie gerne!

     
    Uploads

    (Erlaubte Formate: pdf, png, jpg, txt. Größe: max. 16MB.)

    *Pflichtfeld
    ICO_Pfeil Created with Sketch. ICO_Pfeil Created with Sketch.

    Ihr regionaler Ansprechpartner

    Zu Robotunits global

    TODO LOGIN