Gurtförderer

Schnellste Lieferzeit bei höchster Qualität

Konfigurieren Sie Ihren Gurtförderer ganz nach Ihren Bedürfnissen: frei wählbare Gurttypen, individuelle Positionierung des Antriebs und Auslegung der Fördergeschwindigkeit. Ergänzen Sie den Gurtförderer mit einem stabilen Unterbau, flexiblen Seitenführungen und weiteren Elementen aus dem Automatisierungsbaukasten.

ICO_Info Created with Sketch. Details

Features

ICO_Film Created with Sketch. Videos

ICO_Downloads Created with Sketch. Downloads

ICO_Anfrage Created with Sketch. Anfrage

CAD-Daten

  • Gurtförderer 40 mm

    Gurtförderer 40 mm
    • Aufbau mit Aluminiumprofil 40x40 mm
    • Rahmenbreiten von 40 bis 400 mm
    • Fördergut Gesamtlast bis 240 kg
    CAD Daten beziehen
  • Gurtförderer 50 mm

    Gurtförderer 50 mm
    • Aufbau mit Aluminiumprofil 50x50 mm
    • Rahmenbreiten von 50 bis 600 mm
    • Fördergut Gesamtlast bis 340 kg
    CAD Daten beziehen
  • Gurtförderer 80 mm

    Gurtförderer 80 mm
    • Aufbau mit Aluminiumprofil 40x80 mm
    • Rahmenbreiten von 80 bis 1200 mm
    • Fördergut Gesamtlast bis 800 kg
    CAD Daten beziehen
  • Fakten

    • Freie Wahl der Dimensionen und Varianten
    • Auslieferung in nur 5 Tagen (Standard)
    • Freie 14 mm Einheitsnut beidseitig
  • Nutzen

    • Maßgeschneiderte, präzise Lösungen
    • Schnellste Lieferung und sofortiger Einsatz
    • Große Ersparnisse bei der Integration
  • Besonderheiten

    Der Gurtförderer kann nach individuellen Bedürfnissen konfiguriert werden. Verschiedene Gurteigenschaften wie staufähig, schnittfest, sind verfügbar.
  • Antriebsvarianten

    • Gurtförderer mit Kopfantrieb direkt
      (beidseitig Ausführung möglich)
    • Gurtförderer mit Kopfantrieb mit Riemen
      (beidseitig Ausführung möglich)
    • Gurtförderer mit Mittenantrieb mit Riemen
  • Bauformvarianten

    • Steigförderer mit Vorlauf
    • Steigförderer mit Nachlauf
    • Steigförderer mit Vor- und Nachlauf

Im Überblick: Einzigartige Vorteile der Fördertechnik

Von A, wie Außergewöhnlich kurze Lieferzeiten, bis Z, wie Zeitgewinn: Die Fördertechnik von Robotunits bietet auf Ihre Anforderungen eine optimale Lösung.

  • Außergewöhnlich kurze Lieferzeiten

    • Produktionszeit Ihres individuellen Förderbandes: 5 Arbeitstage
    • Just-In-Time Lieferungen
  • Länge mal Breite maßgeschneidert

    • frei wählbare Rahmenbreite zwischen 40 mm und 1200 mm
    • frei wählbare Förderbandlänge bis 12 m, darüberhinaus nach Absprache
    • vormontierter und höhenverstellbarer Unterbau optional
  • Flexibilität bei Art und Position des Antriebs

    • frei wählbare Antriebsarten
    • individuell positionierbare Antriebe (seitlich, unten, mittig)
  • Geschwindigkeit

    • optimale Anpassung der Förderbandgeschwindigkeit an spezifische Anforderungen
    • Geschwindigkeitsregler optional
  • Umlenkvarianten

    • Rollenumlenkung dimensioniert entsprechend der Bauhöhen
    • Messerkantenumlenkung Ø 16 mm für die Übergabe von Kleinteilen
  • Individuelle Gurtwahl

    • Gurt für Staubetrieb
    • Gurt für Steigbetrieb
    • Gurt für spezifische Anforderungen (z. B. Querstege)
  • Beförderung mit System

    • voll kompatibel mit allen Profilgrößen
    • durchgehend einheitliche 14 mm Nut
    • freie Nuten auf beiden Längsseiten des Förderbandes für Anbauten (z.B. Stoppvorrichtungen)
  • Zeit gewinnen, Kosten reduzieren

    • aussergewöhnlich kurze Lieferzeiten
    • schnelle Konfiguration maßgeschneiderter Förderbänder
    • jedes Förderband ist bereits montiert und getestet
    • hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sicherheit

    • selbstjustierender Eingreifschutz zwischen Förderbandrolle und Gleitblech
    • Riemenabdeckung mit Sichtfenster für visuelle Kontrolle
    • CE-zertifizierte Förderbänder mit vollständiger Dokumentation
  • Modulförderer mit Kurve und Steigung Modulförderer mit Kurve und Steigung
    ICO_Play Created with Sketch.

    Modulförderer mit Kurve und Steigung

    Förderstrecken mit Geraden, Kurven und Steigungen lassen sich beliebig aneinanderreihen und benötigen nur einen Antrieb. Die Modulförderbänder helfen Ihnen Platz (Bauweise) und Kosten (minimalerer Wartungsaufwand, geringerer Energieverbrauch) zu sparen und bieten optimalen Unfallschutz

  • Zuführband mit 90° Übergabe
    ICO_Play Created with Sketch.

    Zuführband mit 90° Übergabe

    In dieser kundenspezifischen Zuführband-Lösung werden Kunststoffflaschen auf einem Modulband gepuffert, bevor sie zu den weiteren Produktionsschritten weitertransportiert werden. Darüber hinaus sehen Sie wie die Förderbandtechnik aus dem Automatisierungsbaukasten von Robotunits optimal aufeinander abgestimmt sowie einfach und flexibel kombinierbar ist.

  • Innovativer Eingreifschutz beim Robotunits Gurtförderer Innovativer Eingreifschutz beim Robotunits Gurtförderer
    ICO_Play Created with Sketch.

    Innovativer Eingreifschutz beim Robotunits Gurtförderer

    Die Eingreif-Schutzlasche bei Robotunits Gurtförderern für sicheres Arbeiten im Umfeld von Fördertechnik.

Anfrageformular

Senden Sie uns Ihre Anfrage, wir informieren Sie gerne!

 
Uploads

(Erlaubte Formate: pdf, png, jpg, txt. Größe: max. 16MB.)

*Pflichtfeld
ICO_Pfeil Created with Sketch. ICO_Pfeil Created with Sketch.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Ihr regionaler Ansprechpartner

Zu Robotunits global

TODO LOGIN